Du wünscht dir einen geschützten Raum, um mit anderen Frauen deine persönlichen Erfahrungen zu teilen und gemeinsam daran zu wachsen, eigene Themen zu reflektieren sowie Strategien für den Umgang damit zu entwickeln?

 

Gerade die Erfahrungen der anderen Teilnehmerinnen und der Rückhalt durch die Gruppe können entlastend wirken und dabei unterstützen neue Sichtweisen zu erleben.

Das Gefühl „ich bin nicht alleine“ hilft dabei, neuen Mut zu schöpfen.

Auch das gemeinsame Lachen und die Erfahrung von Frauensolidarität können stärkend und heilsam wirken.

 

Der Fokus unserer neu entstehenden Frauengruppe wird von Gabi Reichwein geleitet und begleitet und liegt auf den Themen Selbstsicherheit, Selbstbestimmung und Selbstfürsorge.

 

Es soll ein feines ehrliches herzliches Miteinander entstehen, wo jede Frau so da sein darf wie es ihr gerade geht, mit allen Themen, Gedanken und Gefühlen ohne Bewertung.

Alles darf, nichts muss!

 

Innerhalb der Gruppe gilt die Vereinbarung, Themen vertraulich zu behandeln und einander wertschätzend zu begegnen.

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Veranstalter: Katholisches Bildungswerk Söll

Leiter: Gabi Reichwein