Die Erstkommunion (Sakrament der Eucharistie)

Beim Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern hat er im Blick auf seinen Tod gesagt: Nehmt und esst alle davon! Das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird. Nehmt und trinkt! Das ist mein Blut, das für euch vergossen wird zur Vergebung der Sünden. Tut dies zu meinem Gedächtnis! Dieses Gedächtnis feiern wir bei der hl. Messe. Die Teilnahme am Mahl verbindet uns mit ihm und untereinander.

In unserer Pfarre Söll geschieht die Vorbereitung für die erste Teilnahme am Tisch des Herrn in der 2. Klasse Volksschule:

• beim Religionsunterricht in der Schule
• beim Einlernen der Lieder und Texte
• in der Pfarre durch Gottesdienste, Elternabende, Versöhnungsfeier
• in Gruppen zu Hause bei den Tischmüttern.


Die Erstkommunion ist der Beginn eines Freundschaftsweges mit Jesus.
Am Donnerstag, 25. Mai 2017, dem Fest "Christi Himmelfahrt", feierten in Söll 32 Kinder das Fest der Erstkommunion.

Stationen auf dem Vorbereitungsweg waren:

Vorstellungsgottesdienst - 29.01.2017:
Die Kinder stellten sich mit Liedern und Texten der Pfarrgemeinde vor und luden die Erwachsenen ein, sie in der Vorbereitungszeit mit ihrem Gebet zu begleiten.

Versöhnungsfeier:
In einem Elternabend wurde über die Vorbereitung und den Ablauf dieser Feier informiert, die in drei Teile gegliedert ist: Besinnung und Lossprechung, Vorsatz und Segen, abschließende „Speisung“. Tischmütter, Klassenlehrerinnen, Religionslehrerin und Pfarrer wirkten an dieser schönen Feier der Kinder mit.

Gründonnerstag - 13.04.2017:
Die Kinder feierten den abendlichen Gottesdienst mit und nahmen auch am Karfreitag nachmittags um 15 Uhr am Kinderkreuzweg teil.

Tauferneuerung – 23.04.2017:
Die Erstkommunionkinder erneuerten ihre als Kleinkind empfangene Taufe und feierten mit Texten und Liedern den Gottesdienst mit.
Anschließend durften sie die weißen Kleider mitnehmen, mit denen sie dann am 25. Mai in die Kirche einzogen.


Mitfeier Gründonnerstag 13.04.2017 und Kinderkreuzweg Karfreitag

Versöhnungsfeier 24.02.2017

Vorstellungsgottesdienst 29.01.2017